"Kultur ist die Gesamtheit der geistigen, materiellen und sozialen Leistungen eines Volkes oder einer Völkergemeinschaft, sowie der künstlerische Bereich einer Gesellschaft."
Quelle: Langenscheidt

So lautet die Erklärung des Wortes „Kultur“ im deutschen Fremdwörterlexikon Langenscheidt. Für jeden einzelnen von uns hat dieses Wort jedoch eine ganz unterschiedliche Bedeutung. So sind es für den einen die Überlieferungen unserer Philosophen, die Bauwerke der Antike oder Beethovens Symphonien und für den anderen den Fall der Mauer, die Aufführungen der örtlichen Laienspielgruppe oder das letzte Album der Gruppe Queen.

All dies fassen wir unter dem einen Wort „Kultur“ zusammen.

Jeder einzelne dieser kulturellen Bereiche stellt einen Eckpfeiler unserer Gesellschaft dar und prägt das Bild einer Gemeinschaft.

Angefangen hatte alles 1996 mit der Gründung der Quasimoto Musikclub in Pirmasens in dem Gebäude des ehemaligen amerikanischen Theaters.

Als soziokulturelle Plattform für generationsübergreifende Veranstaltungen gewann der Club auch überregional immer größeren Stellenwert.

Nach der Schließung wurde am 13. 09.02 der Quasimoto Musik u. Kulturverein e.V gegründet, um die Idee und das Konzept weiter zu tragen (von dem Versuch, das Erfolgskonzept unter dem Namen Quasimodo zu kopieren, distanziert sich der Verein ausdrücklich). Der Zweck des Vereins ist die Planung und Durchführung kultureller und künstlerischer Veranstaltungen an regional geografisch einmaligen Orten, im Hinblick auf die Förderung des Bekanntheitsgrades eben dieser Orte und zum Zwecke der Pflege sozialer und kultureller Beziehungen.

Seither findet jeden Sommer auf der geschichtsträchtigen Burg Lemberg der Open Air Sommer statt. Ermöglicht wird diese Veranstaltung durch das Zusammengreifen vieler ehrenamtlicher Helferhände. Im Nachwuchskompetenzteam sind 15 junge Erwachsene im Alter zwischen 18 und 28 Jahren tatkräftig engagiert.

Die positive Entwicklung des Open Air Sommers und die hohe Akzeptanz der vielen Besucher sowie die Hilfsbereitschaft sowohl der Mitglieder, ehrenamtlichen Helfern, der Unterstützung der Gemeinde Lemberg mit seinen Bürgern wie auch der Künstler, die diesen Event als unverzichtbare Plattform genießen, zeigt die Bedeutung einer solchen Einrichtung.

Für die Region wird die Möglichkeit geboten, vor der einmaligen und faszinierenden

Kulisse des Pfälzer Waldes an einem geschichtsträchtigen Ort Konzerte zu moderaten Preise zu erleben.

Für diese Ziele steht der Quasimoto Musik- und Kulturverein mit seinen Mitgliedern.

  • KARTE
  • SPONSOREN